post

Die Technologie dominiert unsere heutige Welt. Jedes Mal wenn Sie sich umschauen, werden Sie neuere verrückte Erfindungen sehen. Manche mögen unglaublich erscheinen, andere schockierend, aber alle sind zweifelsohne effektiv und notwendig. Japan, China, Amerika sowie England sind die führenden Länder wenn es um neue technologische Erfindungen geht. Im Folgenden haben wir eine Liste an neuen Technologien für Sie, die garantiert jeden im Jahre 2018 beeindrucken werden.

3D-Drucker die metallene Objekte herstellen

Renishaw ist eine Firma welche 3D-Drucker herstellt, die jeden metallenen Gegenstand drucken können. Dies ist eine der verrücktesten aber durchaus realen Erfindungen momentan. Wenn Sie so einen Drucker Ihr Eigentum nennen wollen, müssen Sie ganz schön tief in die Tasche greifen, da Preise momentan bei mehr als 40.000$ liegen. Die Maschinen sind äußerst stark, schnell und effektiv, doch der Preis ist immer noch ein wahres Problem.

5G Technologie

Eine der Ideen die im Jahre 2018 verfolgt wird ist die 5G Plattform für Smartphones. Dieses Projekt verfügt über schnellere Funktionen als jede vorherige Plattform. Dies ist etwas was auf jedem Fall jedermann helfen wird, denn wer will schon kein schnelleres Internet?

Übersetzungs-Kopfhörer

Erst neulich hat Google ein Headset entworfen und gebaut mit dem man einer beliebigen Sprache zuhören kann und sie gleichzeitig in eine beliebige andere Sprache übersetzen lassen kann. Klingt wie direkt aus einem Science Fiction Film, aber diese Technologie ist durchaus bereits real.

Künstliche Embryos

Eine der schockierendsten Kreationen ist definitiv das Design künstlicher Embryos, welche mit Hilfe von Stammzellen eines anderen Embryos hergestellt wurden. Diese machen die künstlichen Embryos weniger synthetisch. Die künstliche Intelligenz ist dieses Jahr also definitiv auf dem Vormarsch.

Selbstfahrende Fahrzeuge

Diese autonomen Fahrzeuge, auch als Roboterautos bekannt, werden komplett von einem Betriebssystem überwacht. Die Firma Waymo hat vor, autonome Fahrzeuge für Taxiunternehmen herzustellen. Verrückt aber wahr.

All diese Erfindungen, auch wenn manche absurd klingen, haben ein klares Ziel im Kopf. Vielleicht werden heutzutage noch keine „künstlichen Embryos“ gebraucht, aber auf lange Sicht werden sie nützlich für spezielle medizinische Anwendungen sein. Wir können also von Glück reden, dass wir live dabei sind wie solche Technologien in ihren Kinderschuhen stecken und wir zu den ersten Menschen zählen dürfen, die sie anwenden werden.